Skip to content

Swiss Latte Art Championships 2016

Die Künstler des Milchschaums treffen in der Disziplin Latte Art auf einander. Austragungsort ist Ferienmesse in St. Gallen vom Freitag 12. bis Sonntag 14. Februar 2016.

latte-art-Vorlage2016
Latte Art

Latte Art: bezeichnet die Kunst, nur mit dem Giessen von Milch Sujets in die Tasse zu zaubern. Hierfür müssen die Teilnehmer in maximal 8 Minuten zwei identische Caffè Latte oder Cappuccini zubereiten. Zusätzlich dazu bereiten die Teilnehmer noch je zwei Espressi Macchiato und zwei Eigenkreationen zu. Bei diesen darf zur Dekoration der Oberfläche auch noch anderes Werkzeug oder weitere Zutaten benutzt werden.

Kaffeemaschinen und Mühlen:

  • Mühle: Anfim SP450 (wird an der Maschine auf der Bühne stehen).
  • Tassen: LOVERAMICS 300ml
  • Maschine: La Marzocco GB5 AV3 Multiboiler, 93.5° Brewtemperature, 1.2 bar Steampressure

TeilnehmerInnen:

Dario Stoop, privat
Gijtipong (Gap) Thangsnbutrm, Blaser Café AG
Kamil (Milo) Ahmad, Coffee Lab Zürich
Megalessis Panagiotis, privat
Demian Annaheim, unternehmen mitte/Die Kaffeemacher
Madia Sabirova, Grande Zürich
Philippe Gobat, privat
Chloé Oddo, Boréal Coffee

Die Meisterschaften finden vom Freitag 12. bis Sonntag 14. Februar 2016 an der Ferienmesse in St. Gallen statt. Die Startreihenfolge → | mehr Info → | Filme Schweizermeisterschaften →